teilen
25 Sehenswürdigkeiten in Irland, die Du sehen musst!

Das ist mein kompletter Guide zu den Sehenswürdigkeiten in Irland. Es geht um die Wahrzeichen, Attraktionen und schönsten Erlebnisse auf der ganzen Insel. Dazu kommen die wichtigsten Sightseeing Tipps und eine Karte der Sehenswürdigkeiten in Irland am Ende. 1. Rock of Cashel Rock of Cashel in Irland The Rock ist die eindrucksvollste Sehenswürdigkeit aus dem alten Irland. The Rock of Cashel war der Sitz der Hochkönige von Munster, bevor der normannischen Invasion von Irland. Heute ist The Rock Irlands eindrucksvollstes Kulturerbe. Die Burg ist ein Star in fast allen Prospekten von Irland. Sie steht auf einem Felsen im Zentrum der Insel im Golden Vale. Zur mittelalterlichen Burg gehören Kapellen, Wehrtürme, eine gotische Kathedrale und die restaurierte Hall of the Vicars Choral. Falls du Geschichte magst, ist die Burg eine Sehenswürdigkeit in Irland, die du auf keinen Fall auslassen solltest. 2. Cliffs of Moher Cliffs of Moher in Irland Die Cliffs of Moher sind die schönste Natursehenswürdigkeit in Irland. Willst du atemberaubende Natur sehen? Dann sind die Cliffs of Moher im County Clare im Westen genau das richtige für dich. Die 214 m hohen Klippen sind die beliebteste Sehenswürdigkeit in der Natur von Irland. Bei gutem Wetter sieh ...