Blogpost-Vorschau

reiseblog_undefined
Camping im Winter – Tipps für das Übernachten im Freien
Camping im Winter hat seine ganz besonderen Reize, denn nicht nur im Sommer ist das Übernachten im Freien ein kleines Abenteuer. Gerade das Biwakieren bei kälteren Temperaturen hat seinen ganz eigenen Charme. Wie diese Woche gemeldet wurde, fällt im Siegerland und im Sauerland bereits der erste Schnee. Damit die Nacht/die Nächte in der kalten Jahreszeit im Zelt nicht zur Qual, sondern zu einem einmaligen Erlebnis werden, möchte ich euch ein paar hilfreiche Tipps geben. Camping im Winter – Was muss man beachten? Im Winter im Freien zu übernachten muss nicht zwangsläufig zur Qual werden. Zwar hält Bewegung den Körper konstant warm, beim Biwakieren oder Camping im Winter ruht der Körper jedoch meist. Außerdem lauern einige Gefahren. Was man wissen sollte, um nicht auszukühlen oder auf welche Hinweise man bei der Standortsuche für das Zelt achten muss, versuche ich im Folgenden zu erläutern. Wahl des Standortes für das Nachtlager Wer im Winter sein Zelt im Freien aufschlagen und eine Nacht oder mehrere Nächte an einer Stelle übernachten möchte, sollte einige Tipps beherzigen, um nicht von bösen Überraschungen geweckt zu werden oder sich und seine Ausrüstung zu gefährden. Grundsätzlich gilt es, einen sicheren Standort für das Zelt zu wählen. Ein Zelt unter einem großen Baum läuft st...
Camping im Winter hat seine ganz besonderen Reize, denn nicht nur im Sommer ist das Übernachten im Freien ein kleines Abenteuer. Gerade das Biwakieren bei kälteren Temperaturen hat seinen ganz eigenen Charme. Wie diese Woche gemeldet wurde, fällt im Siegerland und im Sauerland bereits der erste Schnee. Damit die Nacht/die Nächte in der kalten Jahreszeit im Zelt nicht zur Qual, sondern zu einem einmaligen Erlebnis werden, möchte ich euch ein paar hilfreiche Tipps geben. Camping im Winter – Was muss man beachten? Im Winter im Freien zu übernachten muss nicht zwangsläufig zur Qual werden. Zwar hält Bewegung den Körper konstant warm, beim Biwakieren oder Camping im Winter ruht der Körper jedoch meist. Außerdem lauern einige Gefahren. Was man wissen sollte, um nicht auszukühlen oder auf welche Hinweise man bei der Standortsuche für das Zelt achten muss, versuche ich im Folgenden zu erläutern. Wahl des Standortes für das Nachtlager Wer im Winter sein Zelt im Freien aufschlagen und eine Nacht oder mehrere Nächte an einer Stelle übernachten möchte, sollte einige Tipps beherzigen, um nicht von bösen Überraschungen geweckt zu werden oder sich und seine Ausrüstung zu gefährden. Grundsätzlich gilt es, einen sicheren Standort für das Zelt zu wählen. Ein Zelt unter einem großen Baum läuft st...
Zurück
reiseblog_outdoorseite.de
Reiseblog
outdoorseite.de
Blog- Sprache(n) Deutsch
Axel (40), Jörg (52), Jana (52)
Schwerpunktthemen:
  • Wandern
  • Trekking
  • Camping
  • Dachzelt
  • Reisen
  • Outdoor mit Kind

Weitere Blogposts von outdoorseite.de

reiseblog_undefined
Naturerlebnis Simien Nationalpark
Ja ja, mein letzter Beitrag zu Äthiopien ist schon ewig her. Lange habe ich überlegt, was ich schreiben kann über dieses facettenreiche und faszinierende Land. Einige Artikel habe ich begonnen, sie ab...
Ja ja, mein letzter Beitrag zu Äthiopien ist schon ewig her. Lange habe ich überlegt, was ich schreiben kann über dieses facettenreiche und faszinierende Land. Einige Artikel habe ich begonnen, sie ab...
reiseblog_undefined
Deuter Kid Comfort I Kindertrage
Kinder auf Wandertouren mitzunehmen stellt die Eltern häufig gerade in den ersten Lebensmonaten vor eine logistische Herausforderung. Sobald die Kleinen jedoch sitzen können, kommt man um eine Kindert...
Kinder auf Wandertouren mitzunehmen stellt die Eltern häufig gerade in den ersten Lebensmonaten vor eine logistische Herausforderung. Sobald die Kleinen jedoch sitzen können, kommt man um eine Kindert...
reiseblog_undefined
Montane Minimus Jacket – Der ultraleichte Regenschutz
Jeder ist sicher schon mal in folgende Situation geraten: Man startet seine Wanderung bei schönstem Wetter. Nach einigen Kilometern bei strahlendem Sonnenschein ziehen dunkle Wolken auf und die ersten...
Jeder ist sicher schon mal in folgende Situation geraten: Man startet seine Wanderung bei schönstem Wetter. Nach einigen Kilometern bei strahlendem Sonnenschein ziehen dunkle Wolken auf und die ersten...