Blogpost-Vorschau

reiseblog_undefined
Was braucht man fürs Wintercamping mit dem Wohnmobil
Damit das Wohnmobil auch im Winter schön warm bleibt, müssen ein paar Voraussetzungen vorhanden sein. Das wichtigste ist hierbei eine gute Heizung und die meisten werden sicherlich ein Model des Marktführers Truma verbaut haben. Gut wer hier ein (E) Model hat, denn so kann man neben Gas, auch mit Strom heizen, was für mehr Unabhängigkeit sorgt. Sehr gute Erfahrungen haben wir auch mit der Truma Duo Control CS* gemacht, welche nicht nur das Betreiben der Gasanlage während der Fahrt erlaubt, sondern automatisch von der leeren, auf die zweite volle Flasche umschaltet. Für einen zusätzlichen Komfort, sorgt das Bedienteil Truma CP Plus, an dem man seine gewünschte Temperatur einstellen kann und neben weiteren praktischen Funktionen, vor allem per Zeitschaltuhr bietet. So ist etwa um 16:30 bereits schön warm im Wohnmobil, wenn man wieder von der Skipiste kommt und der Raum tagsüber ansonsten nur auf 6 Grad beheizt war. Die Truma Fernanzeige DuoC mit EisEx, ist auch eine praktische Erweiterung für die Truma Heizung. Zum einen zeigt sie einem an, auf welcher Flasche man gerade unterwegs ist und einer die EisEx Funktion, welche einen gegen die Reglervereisung schützt. Im Prinzip genügt natürlich die eigentliche Heizung und unsere Truma Combi 6, schafft eine Nennwärmeleistung von 6000 W u...
Damit das Wohnmobil auch im Winter schön warm bleibt, müssen ein paar Voraussetzungen vorhanden sein. Das wichtigste ist hierbei eine gute Heizung und die meisten werden sicherlich ein Model des Marktführers Truma verbaut haben. Gut wer hier ein (E) Model hat, denn so kann man neben Gas, auch mit Strom heizen, was für mehr Unabhängigkeit sorgt. Sehr gute Erfahrungen haben wir auch mit der Truma Duo Control CS* gemacht, welche nicht nur das Betreiben der Gasanlage während der Fahrt erlaubt, sondern automatisch von der leeren, auf die zweite volle Flasche umschaltet. Für einen zusätzlichen Komfort, sorgt das Bedienteil Truma CP Plus, an dem man seine gewünschte Temperatur einstellen kann und neben weiteren praktischen Funktionen, vor allem per Zeitschaltuhr bietet. So ist etwa um 16:30 bereits schön warm im Wohnmobil, wenn man wieder von der Skipiste kommt und der Raum tagsüber ansonsten nur auf 6 Grad beheizt war. Die Truma Fernanzeige DuoC mit EisEx, ist auch eine praktische Erweiterung für die Truma Heizung. Zum einen zeigt sie einem an, auf welcher Flasche man gerade unterwegs ist und einer die EisEx Funktion, welche einen gegen die Reglervereisung schützt. Im Prinzip genügt natürlich die eigentliche Heizung und unsere Truma Combi 6, schafft eine Nennwärmeleistung von 6000 W u...
Zurück
reiseblog_camping.family_0
reiseblog_camping.family_1
reiseblog_camping.family_2
reiseblog_camping.family_3
reiseblog_camping.family_4
reiseblog_camping.family_5
reiseblog_camping.family_6
reiseblog_camping.family_7
reiseblog_camping.family_8
reiseblog_camping.family_9
Reiseblog
Camping Family
Blog- Sprache(n) Deutsch
Marc (42)
Schwerpunktthemen:
  • Wohnmobil
  • Familie
  • Skandinavien
  • Norwegen
  • Schweden
  • Reisen mit Kind
  • Wandern
  • Freistehen
  • Reisen mit Hund
  • Abenteuer

Weitere Blogposts von Camping Family

reiseblog_undefined
Rabatte für Maut und Fähren in Norwegen und Schweden erhalten
In Schweden und Norwegen müssen alle Fahrzeuge Mautgebühren zahlen. Das System verwendet dabei ANPR-Kameras (Automatic Number Plate Recognition), die eine reibungslose und vollautomatische Erkennung u...
In Schweden und Norwegen müssen alle Fahrzeuge Mautgebühren zahlen. Das System verwendet dabei ANPR-Kameras (Automatic Number Plate Recognition), die eine reibungslose und vollautomatische Erkennung u...
reiseblog_undefined
Reisebericht Skandinavien im Winter Teil 2
Vom netten Plätzchen bei Bjørkeim in der Nähe von Oslo, sind wir in Richtung Nordosten aufgebrochen. Ein Großteil der Strecke ging leider genau wieder in die Richtung, aus der am Tag vorher erst wir g...
Vom netten Plätzchen bei Bjørkeim in der Nähe von Oslo, sind wir in Richtung Nordosten aufgebrochen. Ein Großteil der Strecke ging leider genau wieder in die Richtung, aus der am Tag vorher erst wir g...
reiseblog_undefined
Vorbereitungen für unsere Winterreise mit dem Wohnmobil nach Norwegen
Es ist schon eine etwas verrückte Idee, welche seit Längerem in unseren Köpfen herumschwirrt. Wir wollen mit dem Wohnmobil im Winter nach Norwegen. Vor zwei Jahren haben wir die Winterferien bei über ...
Es ist schon eine etwas verrückte Idee, welche seit Längerem in unseren Köpfen herumschwirrt. Wir wollen mit dem Wohnmobil im Winter nach Norwegen. Vor zwei Jahren haben wir die Winterferien bei über ...