teilen
Calanque d’Aurelle – Teil 4 der Serie über Badebuchten an der Corniche d’Or

Es geht weiter mit der Serie über die Badebuchten an der Corniche d’Or. Die Corniche d’Or ist die Küstenstraße zwischen Mandelieu-la-Napoule im Osten und Fréjus im Westen. Manche sprechen sogar von der schönsten Küstenstraße der Welt. Definitiv ist sie eine der schönsten Straßen und am Massif de L’Estérel entlangzufahren, gehört auf jeden Fall zu den Dingen, die man unbedingt gemacht haben sollte. Und entlang dieser Strecke gibt es viele Badebuchten, womit wir wieder beim Thema wären: Calanque d’Aurelle – Teil 4 der Serie über Badebuchten an der Corniche d’Or 43°27’47.4″N 6°55’19.9″E In Teil 1 habe ich Dir die Calanque de Maubois vorgestellt und ein bisschen etwas zu den vielen kleinen Buchten erzählt. Teil 2 erzählt Dir von der Calanque St. Barthélémy. Teil 3 befasste sich mit der „namenlosen“ Calanque, die aber trotzdem schön ist. Jetzt geht es weiter mit der Calanque d’Aurelle. Sie liegt in Le Trayas und es gibt zwei schön geräumige Parkplätze an der Corniche d’Or. Einer sieht eher aus, als würde er zu einer Wohnanlage gehören und der andere wie eine Fehlkonstruktion beim Straßenbau. Außerdem gibt es zwei „Zugänge“. Wenn Du auf dem Parkplatz bei der Wohnanlage stehst, siehst Du schräg gegenüber eine groß ...