teilen
Camping Roadtrip entlang der polnischen Ostseeküste

Tipps, Sehenswürdigkeiten und eine Portion Meeresrauschen Das man sich die schönsten Strände erarbeiten muss, merke ich spätesten, als meine Mama und ich völlig verschwitzt den letzten Dünenkamm erklimmen und sich vor uns endlich das tiefe Blau der polnischen Ostsee zeigt. Kontrastiert wird es vom hellen Sand des Strandes, der sich vor uns ausbreitet. Spätestens jetzt muss man die Schuhe ausziehen, denn die feinen Sandkörner sind eine wahre Wohltat an den Füßen, genauso wie das Meeresrauschen Balsam für die Seele ist. In diesem Blogbeitrag nehme ich dich mit zu meinen persönlichen Lieblingsorten entlang der polnischen Ostseeküste, die ich auf einem Camping Roadtrip im Sommer 2021 erleben durfte. Eine fabelhafte Zeit mit bädern in der Ostsee, frischem Fisch und Leuchttürmen. Wanderwege entlang des Strands im Slowinzischen Nationalpark Navigation 7 Tage polnische Ostseeküste – Unterwegs zwischen Szczecin (Stettin) und Gdańsk (Danzig) Unser Campingplatz am Nationalpark Wolin Von Hannover aus sind wir den ersten Tag quer durch die Uckermark gefahren, haben Szczecin zunächst „links liegen gelassen“ und sind in Dziwnówek, direkt an der polnischen Ostseeküste, angekommen. Hier auf dem Wikinger Camping, waren wir nur wenige Minuten von der See entf ...