teilen
Die schönste Aussicht der Côte d’Azur

Wie schön! Nach einer gefühlten Ewigkeit (und realen 2,5 Jahren!) kann ich Dir endlich mal wieder eine neue Wanderung an der Côte d’Azur zeigen! Und sie ist wirklich schön – und kam sehr überraschend für uns. Auf geht’s zum Rastel d’Agay. Schon vor langer Zeit haben wir bei Komoot mal ein paar Fotos von einem Aussichtspunkt oberhalb von Agay gefunden und immer wieder gesagt: da müssen wir auch mal hin. Gestern ist uns das wieder eingefallen und so haben wir uns zu unserer nachmittäglichen Hunderunde Richtung Agay aufgemacht. Der Rastel d’Agay – die schönste Aussicht der Côte d’Azur Wir waren nicht sicher, ob wir zum nächstgelegenen Eingang des Wanderwegs finden, denn laut Navi liegt der Zugang hinter einer geschlossenen Wohnanlage. Deswegen sind wir gleich außen rum gefahren und von der D100 aus gestartet. Und das hat super geklappt. Direkt gegenüber vom Elektrobike-Verleih Wattbike geht der Weg los. Normalerweise findet man hier auch gut Parkplätze, was sich in Agay ja durchaus schwierig gestalten kann. Der Rastel d’Agay (immerhin 270 m hoch) liegt direkt hinter Agay, einem tollen, kleinen Ort mit großem Sandstrand nur wenige Kilometer von Saint Raphael entfernt. Ihr könnt Euch also nach der Wanderung ganz wunderbar im Meer abkühlen, ...