teilen
Die schönsten Regionen in Südtirol für Euren Urlaub – im Sommer und im Winter

Südtirol stellt den gemächlichen Übergang des deutschsprachigen Alpenraums ins beliebte Bella Italia dar. In Italiens nördlichster Region wird nicht nur vermehrt deutsch gesprochen, sie bietet auch ideale Verhältnisse sowohl im Sommer als auch im Winter. Während in der kalten Jahreszeit die zahlreichen Skigebiete und Wintersportmöglichkeiten dominieren, bietet sich Südtirol auch bestens als Sommer-Reiseziel an, wobei die Temperaturen im Vergleich zu anderen Alpengegenden sehr mild und angenehm sind. Hinzu kommt auch gastronomisch das Beste von beiden Seiten: die beliebten Pizza-, Pasta- und Risotto-Gerichte aus der italienischen Küche kombiniert mit deftigen Spezialitäten aus dem Alpenraum sorgen für eine unvergleichliche Abwechslung. Doch wo genau fährt man für diesen Genießer-Mix am besten hin? Welches sind die schönsten Regionen in Südtirol? Wo befinden sich Etschtal, Stilfserjoch und Rosengarten? Um diese Fragen zu beantworten, habe ich Euch hier eine Übersicht über die schönsten Regionen in Südtirol erstellt, damit Ihr bestens vorbereitet Euren nächsten Urlaub planen könnt – egal, ob im Sommer oder im Winter. Karte von Südtirol mit den schönsten Urlaubsregionen Inhalt dieses Reise-Artikels Langtauferer Tal: versteckte Idylle im Nordwesten S ...