teilen
Die Top 10 für Grenada – meine ultimative To-Do-Liste für die „Spice Isle“

Wasserfälle, Traumstrände, authentische Begegnungen und dieses einzigartige Laid-Back-Gefühl – dies sind nur einige der Vorzüge, die Grenada seinen neuen und wiederkehrenden Besuchern bietet. Die folgende (ungeordnete) Liste gibt daher einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die ich jedem Besucher auf Grenada unbedingt empfehlen würde. Reisezeitraum: Juni 2011 bis Mai 2014; Mai 2015 Geschrieben: November 2015 Veröffentlicht: Dezember 2015 >> Zur Grenada-Übersicht >> Zu den Top 10 Stränden auf Grenada >> Zur Kategorie „Reisemagazin“ >> Zu den Reiseberichten Grenada I, II, III und IV Inhalt dieses Reise-Artikels Grenadas Strände Wasserfälle Regenwald Local Cuisine Markt von St. George’s Wandern auf Grenada Grenada Hash House Harriers Wassersport Carriacou Ausflug in die Tobago Cays Grenadas Strände Wer in die Karibik reist, möchte automatisch auch Sonne, Strand und Palmen genießen. Logisch also, dass dies auch in Grenada ein wichtiger Bestandteil ist. Dabei hat Grenada eine ganze Palette an verschiedenen Strandarten zu bieten: Traumstrand à la Grand Anse, versteckte Bucht à la La Sagesse oder dunkler Strand wie die Duquesne Bay. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. Eines haben aber alle ...