teilen
Impressionen aus Medellín – 10 spannende Sehenswürdigkeiten in Kolumbiens trendy Stadt

1) Comuna 13 Die Comuna 13 ist sicher die bekannteste und populärste Sehenswürdigkeit in Medellín – und das sieht man auch. Obwohl wir zu Covid-19 (Hoch-)Zeiten Medellín besuchten, war in der Kommune 13 enormes Begängnis. Sowohl Einheimische als auch enorm viele Touristen sind hier unterwegs. Doch es lohnt sich wirklich! Zum einen bietet die Comuna 13 in Medellín eine überaus spannende Geschichte. Früher war dieses Stadtviertel einer der Mittelpunkte der kolumbianischen Drogenmafia, heute ist es die bunteste Gegend von Medellín, Anziehungspunkt der Stadt und Zuhause von Künstlern, Hippies und ganz normalen Einwohnern. Für einen besonderen Einblick ist es sehr empfehlenswert mit einem Stadtführer die Comuna 13 zu erkunden, welcher selbst in der Kommune lebt – was eigentlich bei den meisten Touren der Fall ist. Die spannende Kommune 13 in Medellin 2) Kostenlose Stadtführung durch Medellín Genau mit solch einem Führer direkt aus der Comuna 13 waren wir in Medellín unterwegs und konnten so einen ganz besonderen Einblick über diese Sehenswürdigkeit von Medellín gewinnen. Trotzdem bekamen wir auch noch andere Seiten der Stadt zu sehen, sodass sich unser Eindruck eben nicht nur auf die Comuna 13 beschränkte. Unter anderem erkundeten wir auch das akti ...