teilen
Kreuzfahrt Nord-Ostsee-Kanal

Mein Bericht über die Benutzung der 14 kostenlosen Fähren über den Nord-Ostsee-Kanal. Diese Tour machten wir mit einem Wohnmobil, aber sie kann auch mit dem Fahrrad und dem PKW durchgeführt werden. Wir trafen unterwegs sogar Menschen auf Pferden, die die Tour am Nordostseekanal mit Packpferd machten. Der Nordostseekanal hat 14 Fährübergänge im täglichen Betrieb. Alle Fähren haben wir befahren von Brunsbüttel bis Kiel. Alle Fähren sind kostenlos seit 125 Jahren. Die Fahrradfahrer dürfen sogar direkt am Kanal entlang fahren, wir fuhren immer wieder ins Hinterland. Die Kieler Fähre in Kiel Holtenau kann allerdings nur zu Fuß oder mit Fahrrädern genutzt werden. In Brunsbüttel kann man vom Aussichtspunkt an den Schleusen zuschauen, wie die unterschiedliche Wasserhöhe zwischen Elbe und Kanal ausgeglichen wird. Im Schleusenmuseum wird die Geschichte des Kanals erklärt. Brunsbüttel selbst lohnt auch sonst für einen kleinen Abstecher. ...