teilen
Kurztrip zur Ostseeinsel Fehmarn

Unsere Erlebnisse des 5-tägigen Aufenthalts auf der Sonneninsel Fehmarn. Noch als das Wetter in Deutschland nicht sommerlich war, buchten wir 4 Übernachtungen auf Fehmarn zu Viert - Amelie und Lutz, Andrea und Tobi. Wir hofften auf Surfwind und die Frauen wollten bummeln, shoppen. Das war noch vor der Corona-Pandemie. Mittlerweile haben wir wieder ein Wohnmobil mit dem wir auch in diesen Zeiten schon wieder dreimal auf der Sonneninsel waren. Trotz der 4 !!! Baustellen von Hamburg nach Fehmarn kamen wir recht flott auf die Insel, sodass wir schon mittags unser geräumiges Appartement übernehmen konnten. Es ist immer wieder ein besonderer Anblick, die unter Denkmalschutz gestellte Fehmarnsundbrücke (Wahrzeichen von Schleswig Holstein) und der Blick auf den Sund. ...