teilen
LP: (ESPB) LE CHEMIN DES SANGLIERS @ NIGHT

Ein „kleines“ aber feines Bunkersystem in der Maginotlinie ist der Cache „(ESPB) Le chemin des sangliers @ night„. Früher waren hier mal mehr als 500 Soldaten untergebracht. Man findet noch die Reste eines Kraftwerkes, der Küche und der Kasernen. Auch die Kampfblöcke sind noch gut erhalten… Beginnen wir unseren virtuellen Rundgang im Munitionseingang. Hier wartet schon das erste Highlight – der Luftfilterraum. Hier sind noch viele der Kohlefilter vorhanden. Der Raum ist riesig.Von dort geht’s zum großen Schrägaufzug, auf dem früher die Munition in den Bunker gefahren wurde. Zum Transport war dazu eine strombetriebene kleine Eisenbahn vorhanden. Direkt hinter dem Schrägaufzug kommt ein erster Bahnhof. Hier wurde die Decke verbrannt. Die Vandalen sind leider mittlerweile fast überall! Seit die Lüftungsanlage nicht mehr in Betrieb ist, haben sich an der Decke Stalaktiten gebildet. Nun biegen wir zum Kraftwerk ab. Die Dieselmotoren sind mehr oder weniger gut erhalten. Leider waren auch hier schon die Schrottdiebe am Werk. Auch der ein oder andere Generator ist noch da. Die Räume sind leider komplett verkohlt – warum musste diese Vandalen-Aktion hier sein? Alle Decken sind schwarz. Rechts kann man noch die ganzen Stromverteile ...
teilen
Blogposts
UkraineUkraine Reiseblog Reiseberichte Infos zu die Ukraine Einwohnerzahl 41,45 Mio. Fläche 603.000 km² Staatsform Republik Währung Hryvnja Hauptstadt Kyiv Amtssprache(n) Ukrainisch Religion(en) Ukrainisch-Orthodox, Russisch-Orthodox, Griechisch-Katholisch, Muslimisch (speziell Krimtataren), Jüdisch, Römisch-Katholisch Telefonvorwahl +380 Nationalfeiertag 24. August (1991) – Unabhängigkeit von der Sowjetunion Durch die Revolution...Lies mehr
Blogpost von
wildeast.blogBlog Sprache(n)
Peter (38),Markus (36)
teilen
Blogposts
UkraineUkraine Reiseblog Reiseberichte Infos zu die Ukraine Einwohnerzahl 41,45 Mio. Fläche 603.000 km² Staatsform Republik Währung Hryvnja Hauptstadt Kyiv Amtssprache(n) Ukrainisch Religion(en) Ukrainisch-Orthodox, Russisch-Orthodox, Griechisch-Katholisch, Muslimisch (speziell Krimtataren), Jüdisch, Römisch-Katholisch Telefonvorwahl +380 Nationalfeiertag 24. August (1991) – Unabhängigkeit von der Sowjetunion Durch die Revolution...Lies mehr
Blogpost von
wildeast.blogBlog Sprache(n)
Peter (38),Markus (36)