teilen
ROADTRIP ÜBER DIE SÜDINSEL NEUSEELANDS

Nach unserem 4-wöchigem Workaway Job in der Hopewell Lodge in den Marlborough Sounds geht unser Roadtrip über die Südinsel von Neuseeland weiter. Für uns ging es erst einmal mit dem Bus von Picton nach Christchurch. Allein diese Busfahrt war schon sehenswert. In CHCH angekommen haben wir unser Mietauto abgeholt und die wilde Fahrt ging los! Naja, fast. Wir haben uns natürlich auch erstmal die Stadt angeguckt. Aber dann ging unser Roadtrip wirklich los! Christchurch – die englischste Stadt Neuseelands Ein guter Tipp um die wichtigsten Highlights der Stadt nicht zu verpassen ist, sich einfach an den Fluss zu halten. Der Avon Fluss schlängelt sich durch Christchurch am Botanischen Garten, dem Canterbury Museum, dem Christ’s College, der Erdbebengedenkstätte und diversen Kunst Gallerien vorbei. So bekommt man automatisch eine ganz gute und kostenlose Stadtführung. Die können wir durchaus weiterempfehlen! Der botanische Garten und das (kostenlose) Museum haben uns gefallen, deshalb haben wir auch einige Stunden dort verbracht und uns die Ausstellungen zu Christchurch und Canterbury angesehen. Darunter Sammlungen zu den Maori und der Entdeckung der Antarktis. Südinsel-00235 Südinsel-00234 Südinsel-00236 Südinsel-00238 Mount Sunday – Der Herr der Ringe Dr ...