teilen
Römisch baden und Private Spa im Wellness-Hotel Limmathof Baden

Beim Limmathof Baden steigt die Vorfreude schon beim lesen der Adresse: „Limmatpromenade 28 in Baden“. Um das promenieren auch gleich zu zelebrieren sind wir mit dem Zug angereist. Baden liegt eine kleine SBB-Viertelstunde von Zürich entfernt, und das Hotel liegt bequem in Gehdistanz vom Bahnhof SBB. Es gäbe aber sogar auch einen „Bäderbus“. Na, dann sind wir gespannt, was man im Limmathof unter „Private Spa“ versteht… Bei herrlichem Spa-Wetter unter der kuscheligen Nebeldecke stapfen wir also guten Mutes in Richtung der Römer. Schon von weitem ahnt einem, dass man sich da in eine geschichtsträchtige Chose eingelassen hat: Im verwinkelten „Bäderkern“ von Baden unten an der Limmat begrüssen einen zahlreiche mittelalterliche Bauten. Restaurant Goldener Schlüssel und Hotel Limmathof Baden Restaurant Goldener Schlüssel und Hotel Limmathof Baden Bis zurück ins Jahre 1377 gehen die Aufzeichnungen über zahlreiche Um- und Erweiterungsbauten, die aus dem damaligen Gasthof das heutige Wellnesshotel Limmathof Baden & Private Spa entstehen liessen. Links der Limmat liegt das rötliche, historische Hauptgebäude mit Zimmern, einem Spa und dem Fitness-Center. Geschickt wird im Innenausbau die altertümliche Basis mit modernen Designelementen kombinie ...