teilen
Semptec Schlafmatte

KOMPAKT UND BEQUEM Die olivgrüne Schlafmatte von Semptec ist relativ günstig und glänzt mit minimalem Packmaß und geringem Gewicht. Wir haben uns für den Komfort-Test in die Horizontale begeben. Mit gerade mal 533 Gramm und einem Packmaß von 21 mal 8 Zentimetern ist die Semptec-Isomatte mit dem schlichten Namen „Schlafmatte“ ziemlich leicht und extrem klein verpackbar. Die Lu matratze ist schnell aus dem Packbeutel befreit und kann leicht und widerstandslos aufgepustet werden. Das zweigeteilte Ventil verfügt über einen sinnvollen Rückschlag und wird nur zum Lu ablassen komplett geö net. In voller Länge misst die Matte 190 x 58 x 5 Zentimeter und bietet damit durchschnittlich gewachsenen Schläfern gute Platzverhältnisse. Das Nylon-Außenmaterial macht für solche Leichtbau-Verhältnisse einen robusten Eindruck, sollte aber dennoch vor Dornen und spitzen Steinen geschützt werden. Die relativ glatte Ober äche ist in Kombination mit gängigen Schlafsack-Materialien zudem recht rutschig. Das ist auf ebenem Grund kein Manko, kann aber bei abschüssigen Lagerplätzen zum Problem werden. Vor diesem Hintergrund erscheint der rechteckige Grundriss sinnvoll, denn er bietet im Fußbereich mehr Platz als die an Mumienschlafsäcke angepassten MattenModelle. Davon abgesehen ...