teilen
Stegerbauer Wohnmobilstellplatz

Auf unserer Wintercampingtour durch Österreich machten wir auf dem Wohnmobilstellplatz Stegerbauer halt. Hier hat es uns sehr gut gefallen, denn er ist klein und gehört zu einem Bauernhof. Für 25 Euro incl. Taxe im Winter für 2 Personen ist er nicht günstig, weil es keine Sanitäranlagen gibt. Wer sich anmelden will, klingelt am Haus und erledigt alles durch das sich öffnende Fenster. WLAN ist im Preis enthalten und ging bei unserem Aufenthalt anfangs nicht. Erst als ich den Betreiber darauf aufmerksam machte, hat er sich darum gekümmert, bis es klappte. Der Gastgeber waren sehr freundlich, weshalb wir uns wohlfühlten. Wohnmobilstellplatz Stegerbauer Stegerbauer Wohnmobilstellplatz Idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen Der Stellplatz liegt ideal mit einer Skibusanbindung um Langlauf, Bergsteinen oder Eisklettern zu unternehmen. Das Ortszentrum Maria Alm sowie die Abergbahn sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Außerdem bietet den Platz auch eine Übernachtung in einer der 5 Zimmern an. Wir übernachten gerne auf Bauernhöfen, weil wir die Nähe zu den Tieren mögen. Beim herumlaufen standen die Kühe im Schnee und genossen die Sonne. Auf der nächsten Weide liefen Pferde herum, die neugierig waren. Wir lieben es, wenn sich die Tiere so frei bewegen kö ...