teilen
Symphony of the Seas – Restaurants Deck 3 bis 5

Natürlich konnten wir in weniger als 48 Stunden an Bord nicht alles ausprobieren. Am zweiten Tag gab es jedoch mittags ein Tasting in allen Restaurants und mein Mann hatte spontan die Möglichkeit, im 150 Central Park an einem Kochkurs teilzunehmen. Diese Fotos sowie die Fotos von den beiden Abendessen im Hauptrestaurant wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Main Dining Room (Deck 3) – Deck 3 ist die unterste Ebene des Hauptrestaurants. Hier gibt es Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Es ist den traditionellen Essenszeiten mit Main und Late Seating vorbehalten. Main Dining Room (Deck 4) – Deck 4 bildet die mittelere Ebene des dreistöckigen Hauptrestaurants. Hier gilt die offene Tischzeit MyTime Dining. Es ist nur zum Abendessen geöffnet. Abendessen Tag 1: Abendessen Tag 2 – das Dessert Ginormous Decadence ist riesig und kommt mit einer Comment Card: Izumi Hibachi & Sushi (Deck 4) – Das zuzahlpflichtige Izumi besteht aus zwei Teilen. Links gibt es Sushi zu à la Carte Preisen (Muster-Speisekarte). Rechts ist der Hibachi / Teppanyaki Bereich mit Tischen für jeweils acht Personen (45 Dollar – Muster-Speisekarte). Coffee Shop (Deck 5) – Wieder auf Deck 5 findet sich nun ein Coffee Shop mit Starbucks Produkten. Sorrento´s (Deck 5) ...