teilen
Tag 1 Miami

Endlich an Bord! Abfahrt: 19:00 Uhr Sonnenaufgang: 7:03 Uhr Sonnenuntergang: 18:05 Uhr Wettervorhersage: 22° – 27°C, bewölkt Entfernung bis Nassau: 183 Seemeilen Dress Code: Smart Casual Wir waren natürlich bereits gegen 6 Uhr wach. Also machten wir uns fertig. Sonnenaufgang sollte gegen 7 Uhr sein. Das Wetter war allerdings nicht vielversprechend: Wolken. Wir liefen den Ocean Drive entlang und dann auf die Promenade entlang des Strands. Immer wieder mal ein Abstecher zum Strand für Fotos. Am South Pointe Park ging es dann in Richtung Stadt bis zur Fähre nach Fisher Island. Es nieselte immer wieder und so gab es nur schlechte Fotos und wenig Sonnenaufgang. Die bereits im Hafen (Hafenkarte) liegenden Schiffe ließen sich teilweise nur erahnen ebenso wie das neue Terminal A für Royal Caribbean, das noch im Bau ist. Vorne lag übrigens die Norwegian Escape, gefolgt von der Carnival Sensation und der Carnival Glory, dann die MSC Seaside und am Ende die Celebrity Equinox. Die Empress of the Seas lag am Terminal J auf der anderen Seite. Zurück im Hotel machten wir unsere Koffer fertig und gingen hinunter zum Frühstück. Ein American Breakfast mit Eiern, Speck oder Wurst, Kaffee oder Orangensaft sowie Toast und Bratkartoffeln war im Zimmerpreis inkludiert. Eige ...