teilen
Wanderung auf den Papststein, Pfaffenstein und Gohrisch – 3er-Gipfelrunde in der Sächsischen Schweiz

Die Sächsische Schweiz ist eines der schönsten Wandergebiete in Deutschland – und spannend zugleich, denn es gibt nicht nur klassische Wanderwege, sondern auch viele so genannte Stiege, die vornehmlich aus Leitern, Stufen oder natürlichen Felsverengungen bestehen, keine Kletterausrüstung erfordern und damit ein einzigartiges Wandererlebnis bieten. Eine besonders interessante Tour mit vielen solchen Stiegen erlebten wir bei unserem Aufstieg zum Papststein, Pfaffenstein sowie auf den Gohrisch im Herzen der Sächsischen Schweiz. Reisezeitraum: Juni 2018 / 1 Tag Geschrieben: August 2018 Veröffentlicht: Oktober 2018 Aktualisiert: April 2020 >> Zu weiteren Wanderungen in der Sächsischen Schweiz – Carolafelsen & Schrammsteinaussicht, unterwegs im Nationalpark Sächsische Schweiz – Über den Malerweg zum Rauenstein mit spannenden Ausblicken über die Vordere Sächsische Schweiz – Obere Affensteinpromenade, die geheime Promenade der Sächsischen Schweiz – Zur Wanderung vom Uttewalder Felsentor zur Bastei und zur Felsenburg Neurathen >> Zu den Sehenswürdigkeiten im Elbsandsteingebirge und in der Sächsischen Schweiz – Die 11 spannendsten Sehenswürdigkeiten der Sächsischen Schweiz (zum Wandern) – Die 15 interessantesten Sehenswürdigkeiten der Sächs ...