teilen
WHV Visum Gebühr bis 19. April 2022 erstatten lassen – gratis Visum

Wie bekommt man die Visum Gebühr furs Working Holiday Visum erstattet? Nach fast 2 Jahren Pandemie öffnet Australien endlich seine Grenzen wieder. Zunächst v.a. für Work&Traveller. Um den Start anzukurbeln gibt es nun eine Aktion des australischen Staates. Und zwar bekommt man die knapp 320 Euro Visumgebühr komplett zurückerstattet, wenn man bis 19. April 2022 nach Australien einreist. Das gab`s noch nie, und sollte man sich nicht entgehen lassen, wenn man sowieso vorhatte in nächster Zeit nach Australien zu fahren. Wir erklären, wie es funktioniert. Wer kann sich die Visum Gebühr erstatten lassen? Jeder, der mit einem Working Holiday Visum nach Australien einreist. Wie läuft die Erstattung des Working Holiday Visums ab? Es funktioniert so, dass man zunächst ganz normal sein Working Holiday Visum von zu Hause aus beantragt und auch zunächst online per Kreditkarte voll bezahlt (alles wie immer). Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Beantragung des Work&Travel Visums findest du bei BackpackerPack. Folge einfach den Schritten und beantrage dein Visum. Dann fliegst du nach Australien und reist ganz normal ein. (Wichtig: die Anreise muss bis spätestens 19. April 2022 erfolgen). Du kannst nun entweder sofort, oder bis spätestens 31.12.2022 deinen Antrag auf ...